Link:Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Aktuelles
Hochschule
Studium/Lehre/Weiterbildung
Forschung
Einrichtungen/Personen
Leitung/Verwaltung
Service/Information
Link: www.ph-weingarten.de/en
 



 

Neuer Prorektor an der PH Weingarten

Professor Dr. Florian Theilmann tritt Nachfolge von Professorin Dr. Ursula Pfeiffer-Blattner an

Weingarten
– Professor Dr. Florian Theilmann wird neuer Prorektor für Lehre und Studium an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Zum 1. April tritt er die Nachfolge von Professorin Dr. Ursula Pfeiffer-Blattner an.
Theilmann ist seit Oktober 2013 Professor für Naturwissenschaftliches Lernen mit Schwerpunkt Physik an der PH Weingarten. Der promovierte Physiker wurde 1967 in Nürnberg geboren, studierte zunächst an der Universität Freiburg und später an der Ludwig-Maximilians-Universität München Physik Diplom sowie Lehramt in den Fächern Physik und Mathematik. Von 1994 bis 1998 promovierte er in experimenteller Oberflächenphysik bei Professor Dr. Albrecht Goldmann an der Universität Kassel. 1998 entschied er sich für den Lehrerberuf und nahm eine Stelle als Physik- und Mathematiklehrer an der Freien Waldorfschule in Weimar an. In den 2000er-Jahren wandte er sich wieder verstärkt der fachdidaktischen Forschung zu und arbeitete von 2007-2011 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam, wo er sich auch 2011 habilitierte. Von 2012-13 war er als Assistenzprofessor an der Universität Salzburg beschäftigt.
In seiner Amtszeit will Theilmann den Prozess der Systemakkreditierung, in dem sich die PH befindet, abschließen sowie das Qualitätssicherungskonzept weiter umsetzen und verbessern. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Arbeit sieht er in der Begleitung der strukturellen Entwicklungen an der PH Weingarten, insbesondere im Zusammenhang mit der bereits erfolgten Umstellung der Lehramtsstudiengänge auf das Bachelor-Master-System sowie die Einführung der Masterstudiengänge im Lehramt.
Theilmanns Vorgängerin, Professorin Dr. Ursula Pfeiffer-Blattner, die seit 2012 Prorektorin für Lehre und Studium ist, geht Ende März in den Ruhestand. Zu den wichtigsten Projekten ihrer Amtszeit gehören die Einführung von fünf neuen Bachelor- und Masterstudiengängen  und die Einführung der Lehramtsstudiengänge 2015 im neuen Bachelor-/Masterformat. In den vergangenen zwei Jahren hat sie die Entscheidung der Hochschule für die Systemakkreditierung  konzeptionell umgesetzt und koordiniert sowie das damit verbundene Qualitätsmanagementsystem eingeführt und bei der Umsetzung begleitet.

Professor Dr. Florian TheilmannProfessor Dr. Florian Theilmann ist ab 1. April neuer Prorektor für Lehre und Studium an der PH Weingarten.



 
DruckansichtDruckansicht